Augenzentrum Augsburg Forsterpark
neben der City-Galerie Augsburg

NEUERÖFFNUNG! Das gesamte Leistungsspektrum einer modernen Augenklinik...

Zwei Jahre lang dauerte die aufwändige Kernsanierung und Umbauphase – nun sind die Türen des Augenzentrums Forsterpark seit Anfang Dezember 2017 geöffnet. Direkt neben der City-Galerie, im 4. Stock des Willy-Brandt-Platz 3, laden die neuen, hellen Räumlichkeiten von Dr. Christoph Niederdellmann und Dr. Felix Rombold in ein modernes Praxiszentrum ein.
Von der Kontrolluntersuchung bis zum Augenlasern werden hier alle Bereiche der modernen Augenheilkunde abdeckt. Ab Januar 2018 wird noch ein OP-Bereich in einem weiteren Stockwerk hinzukommen.
Das neue Augenzentrum Augsburg Forsterpark am Willy-Brandt-Platz 3 direkt neben City-Galerie Augsburg bietet Ihnen das gesamte Leistungsspektrum einer modernen Augenklinik.


Parkmöglichkeiten

bestehen in dem anliegenden Parkhaus der City-Galerie und den umliegenden Nebenstraßen. Von dort aus erreichen Sie uns in nur wenigen Gehminuten.


Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln:


Ab Königsplatz

  • Buslinie 22 Richtung Firnhaberau
  • Buslinie 32 Richtung Zoo/Bot. Garten bis Haltestelle Margaret und weiter wenige Minuten zu Fuß zum Willy-Brandt-Platz 3

Ab Moritzplatz

  • City Express Augsburg im 10-Minuten-Takt, Abfahrt am Moritzplatz - bis Haltestelle Forsterstraße



KONTAKT:

Augenzentrum Augsburg Forsterpark
Willy-Brandt-Platz 3
86153 Augsburg
TEL. 0821-80902010
Fax  0821-80902020


SPRECHZEITEN:

Mo08:00 - 12:0014:00 - 18:00
Di08:00 - 12:0014:00 - 18:00
Mi08:00 - 12:0014:00 - 18:00
Do08:00 - 12:0014:00 - 18:00
Fr08:00 - 12:0014:00 - 16:00


TERMINVEREINBARUNG:
 

TEL. 0821-80902010


ANFAHRT AUGSBURG FORSTERPARK


TEAM AUGSBURG FORSTERPARK

VITA

Dr. med. Margit Kreilinger


Fachärztin für Augenheilkunde


Dr. med. Margit Kreilinger

1976-1977
Studium der Humanmedizin an der Katholischen Universität von Louvain in Brüssel
1977-1983 Fortsetzen des Studiums der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilian-Universität München
1983 Promotion: EEG nach Schlafentzug, Prof. Dr. J.Kugler, LMU-München
1983-1984 Max-von Pettenkofer-Institut München
1984-1988 Facharztausbildung an der Augenklinik der LMU München, Prof.Dr.O.E.L
1988 Fachärztin für Augenheilkunde
1988-2011 Oberärztin in Praxis Prof. Dr. L. Neubauer, Belegarzt der Herzog-Carl-Theodor Augenklinik München
seit 2011
in Praxis Dr. C. Niederdellmann, Dr. F. Rombold und Kollegen

Schwerpunkte
- Katarakt-Chirurgie(Operation des grauen Stars)
- Viscocanalostomie (Operation des Glaukoms)
- Lid und plastische Chirurgie
- Diagnostik und Therapie von Netzhauterkrankungen
- Intravitreale Injektionen bei altersbedingter Maculadegeneration                       
- Diagnostik und Therapie des Glaukoms
- Laserchirurgie des vorderen und hinteren Augenabschnitts

Mitgliedschaften
- Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
- Berufsverband der Augenärzte (BVA)

VITA

Dr. med. Christoph Niederdellmann


Facharzt für Augenheilkunde



Dr. med.Christoph Niederdellmann

1988-1995
Studium der Humanmedizin in Bochum, Heidelberg, Berlin, Hamburg, Basel
1995-2000 Facharztausbildung an der Augenklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München, Prof. Dr. A. Kampik
1996 Promotion: Die Expression des cellulären Adhäsionsmoleküls E-Cadherin im Mamma-Carzinom- eine bildanalytische und flowzytometrische Mahrparameteranalyse, Prof. Dr. F. Hofstetter, Universität Regensburg
2000-2001
Operative Weiterbildung Schlosspark Klinik, Berlin, Prof. Dr. H. Bleckmann
seit 2001 Partner Augenzentrum Augsburg & Friedberg, vormals Praxis Dr. Klaas
2009 Gründung Augen-Laserzentrum Prinzregentenstrasse in Augsburg

Schwerpunkte
- Katarakt
- Chirurgie (Operation des grauen Stars)
- Diagnostik und Therapie von Netzhauterkrankungen
- Intravitreale Injektionen bei altersbedingter Makuladegeneration
- Refraktive Chirurgie (LASIK)
- Lid- und plastische Chirurgie
- Diagnostik und Therapie des Glaukoms
- Laserchirurgie des vorderen und hinteren Augenabschnitts

Mitgliedschaften
- Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft (DOG)
- Berufsverband der Augenärzte (BVA)
- Bund deutscher Ophthalmochirurgen  (BDOC)
- AugenAllianz Deutschland (AA)
- European Society of Cataract and Refraktive Surgeons (ESCRS)

VITA

Dr. med. Felix Rombold


Facharzt für Augenheilkunde



Dr. med. Felix Rombold

1993-1999 Studium der Humanmedizin an der Humboldt Universität zu Berlin / Charité
2002
Promotion in der Augenheilkunde: Erste Ergebnisse der Tiefen Sklerektomie mit Mitomycin C
2000-2001 Facharztausbildung an der Schlosspark Klinik, Berlin, Prof. Dr. H. Bleckmann
2001-2005 Facharztausbildung an der Augenklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München, Prof. Dr. A. Kampik
2005 Facharzt für Augenheilkunde
2005-2009 Oberarzt am Zentralklinikum Augsburg, Augenklinik, Prof. Dr. A. Mueller
2009 Leitender Oberarzt
seit 2011 Partner im Augenzentrum Augsburg & Friedberg
seit 2011
Partner im Augen-Laserzentrum Prinzregentenstrasse in Augsburg

Schwerpunkte
- Katarakt-Chirurgie (Operation des grauen Stars)
- Diagnostik und Therapie von Netzhauterkrankungen
- Intravitreale Injektionen bei altersbedingter Makuladegeneration
- Lid- und plastische Chirurgie
- Diagnostik und Therapie des Glaukoms
- Laserchirurgie des vorderen und hinteren Augenabschnitts

Mitgliedschaften
- Deutsche Opthalmologische Gesellschaft (DOG)
- Berufsverband der Augenärzte (BVA)
- AugenAllianz Deutschland (AA)
- European Society of Cataract and Refractive Surgeons (ESCRS)

Veröffentlichungen
1. Evaluation of portable TGDc-01 tonometers and comparison with the Goldmann applanation tonometer.
Rombold F, Thiel MJ, Neubauer AS, Hirneiss C, Kampik A.
Ophthalmologe. 2005 Feb;102(2):158-62.

2. luorescein angiography compared to three-dimensional measurements by the retinal thickness analyzer in classic choroidal neovascularization.
Strauss RW, Rombold F, Kampik A, Neubauer AS.
Ophthalmic Res. 2007;39(2):98-102.

3. Visual quality of life after vitreoretinal surgery for epiretinal membranes.
Hirneiss C, Rombold F, Kampik A, Neubauer AS.
Ophthalmologe. 2006 Feb;103(2):109-13.