Augenentzündungen schnell erkennen und behandeln

Es gibt eine Reihe von Auslösern, die zu einem Fremdkörpergefühl im Auge führen können. Dies ist beispielsweise bei einer Entzündung von Hornhaut oder Bindehaut sowie bei einem Gerstenkorn, einem eitrigen Abszess am Lidrand, der Fall. Auch wenn sich tatsächlich kein Gegenstand im Auge befindet, hat man bei diesen Augenbeschwerden dennoch das Gefühl, ein reibendes Sandkorn im Auge zu haben. Hinzu kommen meist weitere Symptome wie Rötung und Brennen der Augen.

Ursachen und mögliche Erkrankungen

  • Fremdkörper: Sandkorn, Staub, Wimper, Holz-, Glas-, Metallsplitter
  • Zugluft
  • Rauch
  • Computerarbeit
  • Listenelement
  • schlechte Beleuchtung
  • grelles Sonnenlicht
  • Blutung unter der Bindehaut
  • Bindehautentzündung (Konjunktivitis)
  • Lidrandentzündung
  • Hornhautentzündung
  • Entzündung der Lederhaut (Skleritis)
  • Trockene Augen/Benetzungsstörung (zu wenig Tränenflüssigkeit)
Wenn kein Fremdkörper zu erkennen ist, kann das meist eine beginnende Augenentzündung oder eine ernste Augenkrankheit der Grund für das Fremdkörpergefühl im Auge bedeuten. Suchen Sie schnell einen Augenarzt auf, da nur er feststellen kann, ob das Auge geschädigt wurde oder ob sich noch weitere Fremdkörper-Teilchen im Auge befinden.